Kategorie - Bücher

Bücher aus und über Warnemünde, Rostock und die Ostsee

1
Die Villa am Meer: Roman von Micaela Jary
2
Schwarzes Gold aus Warnemünde – ein Buchtipp
3
Mit den Augen von Hansi Parczyk Warnemünde entdecken
4
Friederike Pohlmann: Hotel der Spione
5
Corinna Kastner: Die verborgene Kammer
6
Herrentier: Ostseekrimi von Michael Joseph und Matthias Schümann
7
Frank Goyke: Mörder im Zug

Die Villa am Meer: Roman von Micaela Jary

Rostock-Warnemünde 1897: Katharinas Hochzeit mit dem verwitweten, wesentlich älteren Manufakturbesitzer und Korbmacher Olaf Borchers steht unter einem schlechten Stern: Nicht nur, dass ihr Herz einem anderen gehört, Borchers halbwüchsiger Sohn ist nicht einverstanden mit der neuen Frau seines Vaters und torpediert die Ehe von Anfang an. Dennoch tut Katharina ihr Bestes, um mit ihrem Mann…

Weiterlesen

Schwarzes Gold aus Warnemünde – ein Buchtipp

2015 feiert die DDR 25 Jahre Erdöl-Sozialismus, beneidet von der stark heruntergekommenen BRD. Buchpremiere mit Harald Martenstein Am 1. September präsentiert Harald Martenstein Schwarzes Gold aus Warnemünde. Der neue Roman von Harald Martenstein und Tom Peuckert erzählt von einer fiktiven DDR, die plötzlich das reichste Land der Welt ist.

Weiterlesen

Mit den Augen von Hansi Parczyk Warnemünde entdecken

Wer in Rostock aufgewachsen ist, kennt sie bestimmt. Die Bilder des Warnemünder Künstlers Hansi Parczyk wecken Erinnerungen an Kindheitstage. Zum Buch:

Weiterlesen

Friederike Pohlmann: Hotel der Spione

Kein anders Hotel in Rostock erzählt Geschichte so wie das Neptun in Warnemünde. 2015 mittlerweile im 44igsten Jahr, deutet die Schnapszahl an dieser Stelle nicht auf die zahlreichen Partys der Politprominenz, Sportler, Wirtschaftsgäste und unsereins! Das Buch in Kürze: Nach der vielbeachteten NDR-Dokumentation »Hotel der Spione« von Wolfram Bortfeldt und Friederike Pohlmann legt die Co-Autorin…

Weiterlesen

Corinna Kastner: Die verborgene Kammer

In „Die verborgene Kammer“ muss das Geheimnis einer Familie an der mecklenburgischen Ostseeküste gelöst werden. Viktoria erbt überraschend die Hälfte einer Villa an der mecklenburgischen Ostseeküste. Den Erblasser kennt sie nicht, ebenso wenig den jungen Mann, der die andere Hälfte des Hauses zugesprochen bekommt. Die Bedingung: Viktoria und ihr attraktiver Miterbe müssen zwei Monate gemeinsam…

Weiterlesen

Herrentier: Ostseekrimi von Michael Joseph und Matthias Schümann

Herrentier ist ein Ostseekrimi vom bekanntesten Autoren-Duo aus MV, Michael Joseph und Matthias Schümann. Der Krimi in Kürze Als Video- und Zeitungsjournalist kämpft Gregor Simon jeden Tag ums nackte Überleben. Er hetzt von Termin zu Termin, kommt abends mit schlechtem Gewissen nach Hause zur schlafenden Familie und hat die Hoffnung auf ein anderes Leben längst…

Weiterlesen

Frank Goyke: Mörder im Zug

Auf einer nächtlichen S-Bahn-Fahrt nach Rostock wird ein junger Mann brutal erstochen. Tiefe Stichwunden und Spuren von verzweifelter Gegenwehr weisen auf ein Hassverbrechen hin. Mordmotive finden die Ermittler im beruflichen und privaten Umfeld des Opfers reichlich. Doch offenbar übersehen sie immer wieder etwas. Der Ermordete war Andriejus Medanauskas, ein Fischzuchtexperte aus Lettland.

Weiterlesen