Stichwort - Leuchtturm

1
Jahresrückblick 2013 – die wichtigsten Meldungen und Ereignisse aus Warnemünde und der Region
2
Kommt der Leuchtturm von Warnemünde auf die Weltkulturerbe-Liste der UNESCO?
3
Kunst am Warnemünder Leuchtturm
4
Film über die Fertigung einer Radierung des Warnemünder Leuchtturms

Jahresrückblick 2013 – die wichtigsten Meldungen und Ereignisse aus Warnemünde und der Region

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, die Saison hat dies schon hinter sich. Daher führen wir heute einen kleinen Jahresrückblick durch. Nach einem langen Winter 2012/13, der für Schnee bis in den März hinein gesorgt hatte, startete auch die Tourismussaison 2013 etwas verspätet. Dann aber sorgte in Warnemünde eine Schiffstaufe sowie eine Hoteleröffnung für…

Weiterlesen

Kommt der Leuchtturm von Warnemünde auf die Weltkulturerbe-Liste der UNESCO?

Mit dieser Frage beschäftigen sich ab heute die Mitarbeiter der zuständigen Behörde in Bonn. Doch, beginnen wir von Anfang an…. Warnemünde verfügt über drei Leuchttürme: einen grünen Leuchtturm auf der West-Mole, einen roten auf der Ost-Mole und einen historischen Leuchtturm an der Strandpromenade. Letzterer hat heute hauptsächlich touristische Bedeutung, wenngleich das Leuchtfeuer noch aktiv ist….

Weiterlesen

Kunst am Warnemünder Leuchtturm

Vergangenen Freitag veröffentlichten wir hier im Warnemünde-Blog einen Film, der zeigt, wie eine Radierung entsteht. Das Motiv, welches der Künstler wählte, war der Leuchtturm von Warnemünde. Ein treffendes Motiv, ist der Leuchtturm doch das Wahrzeichen des Ostseebades – neben dem Teepott wohlgemerkt. Bei Einheimischen gilt mitunter auch das legendäre Hotel Neptun als ein solches. Doch…

Weiterlesen

Film über die Fertigung einer Radierung des Warnemünder Leuchtturms

Vor einigen Tagen machte uns Herr Lehmann vom Atelier Bernd Lehmann auf einen Film bei YouTube aufmerksam, den wir euch nicht vorenthalten möchten. Der Film zeigt einzelne Prozesse der Fertigung einer Radierung des Warnemünder Leuchtturms.

Schaut euch das Video an! So schön kann echte Handarbeit sein:

Die Kunstwerke können erworben werden über den Leuchtturm-Atlas (www.leuchtturm-atlas.de) oder das Atelier Bernd Lehmann (www.bernd-lehmann.de).

Neben dem Motiv vom Warnemünder Leuchtturm fertigte der Künstler Radierungen von weiteren Leuchttürmen und Seezeichen sowie von Meerestieren.