Warnemünde feiert 15. Heringsfest

Am 7. und 8. April 2018 wird das Warnemünder Heringsfest zum 15. Mal auf dem Fischmarkt am Alten Strom zelebriert.

Warnemünder Heringsfest und das große Pucken

Wie in den Jahren zuvor wird auch 2018 in Warnemünde der Beginn der Heringszeit gefeiert. Besonders da in diesem Jahr die Qualität und Fangmengen des Herings stimmen. Auch das Wetter spielt mit. Das Heringsfest kann somit am kommenden Wochenende wie geplant stattfinden.

Das Heringsfest in Warnemünde beginnt in den frühen Morgenstunden. Fischer und deren fleißige Helfer sind in dieser Zeit kräftig am Pucken. Was aus dem Plattdeutschen stammt und das aufwändige Herausholen der Fische aus den Fischernetzen bezeichnet. Der feierliche und kulturell umrahmte Teil der Veranstaltung findet zwischen 10:00 und 14:00 Uhr statt. Charly Frommke, der Junge von der Waterkant, unterhält mit seiner Drehorgel alle Besucher und lädt Groß und Klein ein, mitzumachen. Außerdem werden wieder sechs volle Marktkörbe mit Fischprodukten, frisch geräuchertem Bückling, Rostocker Bier und Rostocker Doppelkümmel verlost.

Der Warnemünder Fischmarkt ist an beiden Tagen von 8:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Über den Autor

Sven R.
Sven R.

Hi, ich bin Initiator von Warnemünde Guide, ein Küstenkind und son waschechter Rostocker Jung. Deshalb dreht sich auf diesem Blog auch alles um das vielleicht schönste Ostseebad überhaupt: Warnemünde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>