Wasserqualität der Ostsee in Warnemünder Bucht

Pünktlich vor Beginn der Badesaison am Strand von Warnemünde hat die Landesregierung M-V die Prüfungsergebnisse der Badewasserqualität an den Badestellen der Ostsee veröffentlicht.

Bei der Wasserproben-Bewertung ist allein die Warnemünder Bucht in vier Strandabschnitte unterteilt worden. Die Strände „Am Leuchtturm“, „Weststrand“ und „Wilhelmshöhe“ wurden dabei vom Gesundheitsamt – wie schon in den letzten 15 Jahren – als „zum Baden sehr gut geeignet“ eingestuft. Einzig der zentrale „Warnemünder Strand“ erhielt erstmals seit 1996 nur die Qualitätsstufe „zum Baden gut geeignet“.

Über den Autor

Sven R.
Sven R.

Hi, ich bin Initiator von Warnemünde Guide, ein Küstenkind und son waschechter Rostocker Jung. Deshalb dreht sich auf diesem Blog auch alles um das vielleicht schönste Ostseebad überhaupt: Warnemünde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>