SEAROCK Festival 2011 – Das Open Air am Meer

Vom 22. bis zum 23. Juli lockt das Sea Rock Festival 2011 mit einem sensationellen Line-Up, frischer Meeresluft und guter Musik nach Bad Doberan. Bis zum jetzigen Zeitpunkt haben 17 Bands ihre Teilnahme zugesagt, darunter Clueso, die Fantastischen Vier, Editors, Jennifer Rostock und Wirtz. Das weitere Programm bietet eine gelungene Mischung aus Chart-Bands und Indie-Musik und die Veranstalter bemühen sich weiter um künstlerische Verstärkung des Programms auf der Festival- und Zeltbühne. Bad Doberan liegt unweit von Warnemünde an der Ostseeküste. Die Konzertveranstalter haben das erste SEAROCK Festival auf der ältesten Galopprennbahn Deutschlands ganz in der Nähe der Ostsee konzipiert. Diese Kulisse diente schon als Bühne für andere gelungene Festivals im Sommer wie die Zappanale.

48 Euro kostet den Festivaljunkie das Zwei-Tages-Ticket für 58 Euro erhält man neben dem Eintritt, auch die Berechtigung fünf Tage auf dem Festivalcampingplatz zu zelten. Eine günstige Gelegenheit den Festivalbesuch mit einem anschließenden Badeurlaub zu verbinden. Weitere Informationen findet man auf der offiziellen Homepage des Festivals www.searockfestival.de.

Über den Autor

Sven R.
Sven R.

Hi, ich bin Initiator von Warnemünde Guide, ein Küstenkind und son waschechter Rostocker Jung. Deshalb dreht sich auf diesem Blog auch alles um das vielleicht schönste Ostseebad überhaupt: Warnemünde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>