Kunst am Warnemünder Leuchtturm

Vergangenen Freitag veröffentlichten wir hier im Warnemünde-Blog einen Film, der zeigt, wie eine Radierung entsteht. Das Motiv, welches der Künstler wählte, war der Leuchtturm von Warnemünde. Ein treffendes Motiv, ist der Leuchtturm doch das Wahrzeichen des Ostseebades – neben dem Teepott wohlgemerkt. Bei Einheimischen gilt mitunter auch das legendäre Hotel Neptun als ein solches. Doch das nur nebenbei!

Radierungen vom Warnemünder Leuchtturm

Drei Radierungen vom Warnemünder Leuchtturm sind im Atelier von Bernd Lehmann in Neuenkirchen entstanden. Und diese möchten wir euch nicht vorenthalten und präsentieren gerne drei Werke des Künstlers über Warnemünde.

Radierung 1

Radierung im Bildformat von 31 x 46 cm
Blattformat 51 x 66 cm
Auflage: 90 Exemplare, nummeriert und signiert
Preis: 260,- € (gerahmt 460,-€)

Radierung 2

Radierung im Bildformat von 20 x 33 cm
Blattformat von 30 x 43 cm
Auflage: 150 Exemplare, nummeriert und signiert
Preis: 158,- € (gerahmt 358,- €)

Radierung 3

Radierung im Bildformat von 19 x 24 cm
Blattformat von 29 x 34 cm
Auflage: 150 Exemplare, nummeriert und signiert
Preis: 110,- € (gerahmt 290,- €)

Bestellmöglichkeit und Kontaktdaten zum Künstler:

Atelier
Bernd Lehman
Platenkamper Strasse 12
29643 Neuenkirchen
Lüneburger Heide

www.bernd-lehmann.de

Über den Autor

Sven R.
Sven R.

Hi, ich bin Initiator von Warnemünde Guide, ein Küstenkind und son waschechter Rostocker Jung. Deshalb dreht sich auf diesem Blog auch alles um das vielleicht schönste Ostseebad überhaupt: Warnemünde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>