Buchtipp: “Rostock-Warnemünde” Strände – Schiffe – Backsteingotik

Rostock-Warnemünde: Strände – Schiffe – Backsteingotik (Autor: Stephan Bohnsack)

Rostock-Warnemünde: Strände-Schiffe-Backsteingotik bestellen bei amazon.de

Zum besonderen Erlebnis werden Aufenthalte in Rostock und Warnemünde immer dann, wenn sie auf regionaltypische Art erlebt werden, ob spontan oder langfristig organisiert.

Im Unterschied zu anderen Regionen oder Städten bieten Rostock und Warnemünde zahlreiche Möglichkeiten, Besuche zum unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. Denn hier gibt es den weißen Strand und immer eine frische Meeresbrise, Meeresfisch, noch frischer als frisch und das unbeschreibliche Flair des Alten Stromes, von dem jeder Besucher auf seinem Weg ans Meer etwas zu kosten bekommt. Und dann noch die vielen, großen Kreuzfahrtschiffe …
Rostock, die größte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns, Hafen- und älteste Universitätsstadt Nordeuropas blieb trotzdem überschaubar und wir Rostocker schafften es, den traditionellen hanseatischen Charakter der Innenstadt mit ihren typischen Backsteinbauten und den vielen Häusern mit Katzentreppen und Zinngiebeln, auch bei Neubauten zu erhalten. Ein Bummel kann schnell zur spannenden Zeitreise werden.

Jährlich wird die Zahl der Gäste größer, denn besonders das Treffen der Traditionssegler aus aller Welt, die Hanse Sail im August, wollen immer mehr Menschen miterleben. Wir Rostocker freuen uns sogar über unsere “fünfte Jahreszeit” mit den vielen Segelschiffen und Gästen, denn spätestens, wenn die Segler im Hafen festmachen, erwacht das maritime Bewusstsein wieder aufs Neue.

Wo geht man hier Schiffe gucken? Welches ist die schönste und bequemste Verbindung zwischen Warnemünde und Rostock? Wo sind die ruhigsten Ecken der Stadt? Dies und Vieles mehr dürfte nach dem Lesen meines Büchleins geklärt sein.

Stephan Bohnsack: Rostock-Warnemünde: Strände – Schiffe – Backsteingotik, Verlag Edition Limosa, Juni 2010, gebundene Ausgabe mit 107 Seiten, ISBN-13: 978-3860374054

Über den Autor

Sven R.
Sven R.

Hi, ich bin Initiator von Warnemünde Guide, ein Küstenkind und son waschechter Rostocker Jung. Deshalb dreht sich auf diesem Blog auch alles um das vielleicht schönste Ostseebad überhaupt: Warnemünde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>