Preiswerte Unterkünfte in Warnemünde

In vielen Bundesländern hat die Ferienzeit begonnen, die Temperaturen in Deutschland sind mit über 30° Lufttemperatur und 22° Wassertemperatur (Prognose für morgen im Ostseebad Warnemünde) hochsommerlich, kurzum die Urlaubssaison an der Ostsee und so auch in Warnemünde ist im vollen Gange.

Wohl denen, die schon vorab eine Unterkunft in Warnemünde reserviert haben. Vor allem dann wenn die Unterkunft preiswert sein soll. Gute und günstige Unterkünfte in der Saison sind doch meist lange im Voraus ausgebucht.

Mit Glück finden aber auch Kurzentschlossene noch günstige Angebote an Unterkunftsmöglichkeiten. Gerade für Familien mit Kindern bereiten viele Unterkunftsanbieter besonders preiswerte Angebote an der Ostsee vor.

Die Jugendherberge in Rostock-Warnemünde zum Beispiel hat noch Zimmer für Familien frei.

Freie Plätze für Familienfreizeiten 2010:

Folgende Zeiträume stehen zur Verfügung

6-köpfige Familie:
11.08. bis 21.08.2010
12.08. bis 22.08.2010

4-köpfige Familie:
28.07. bis 11.08.2010

Preise:
ab 395 € (10 Tage)
ab 545 € (14 Tage)

Leistungen:

Übernachtung incl. Bettwäsche in modernen Familienzimmern mit Du/WC
Vollverpflegung an allen Tagen als Büffet (Mittag kann als Lunch bestellt werden)
Begrüßungsabend
Hafenrundfahrt / Hanse Sail: Geschwaderausfahrt
Bowling – Nachmittag
Stadtrundfahrt mit den Bus durch Rostock
Grillabend, Kurtaxe, Parkschein

Bitte beachten Sie, dass nur die kompletten Zeiträume mit der entsprechenden Personenzahl gebucht werden können.

Auch die Restplätze für Familienfreizeiten 2011 können noch telefonisch oder per e-Mail erfragt werden!

Angebote ohne Gewähr!

Quelle der Angebote: http://warnemuende.jugendherbergen-mv.de/

Über den Autor

Sven R.
Sven R.

Hi, ich bin Initiator von Warnemünde Guide, ein Küstenkind und son waschechter Rostocker Jung. Deshalb dreht sich auf diesem Blog auch alles um das vielleicht schönste Ostseebad überhaupt: Warnemünde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>